Einfärbung

Im Produktionsprozess hinzugegebene Farbe gibt Ihren Betonfertigteilen einen einzigartigen Charakter. Farblich lassen sich nahezu alle Töne herstellen, entweder auf Grauzementbasis oder bei helleren Tönen auf Weißzementbasis. Es ist aber nicht möglich, Farbe nach RAL zu bestellen. Nach einer Farbvorgabe sollte man sich immer auf ein Betonmuster verständigen.

Betonfarbe ist nicht so gleichmäßig wie ein farblicher Anstrich, sondern bewußt "unruhig", mit leichten Wolkenbildungen und Schattierungen. Genau aus dem Grund nimmt man eingefärbte Betonfertigteile. Die Inhomogenität ist ein gewünschter Effekt.

Aus Kostengründen muss klar gesagt werden, dass ein Anstrich günstiger ist, dafür aber gar nicht den besonderen "Charakter" herüberbringen kann. Der Entschluss zu einer Einfärbung ist eine bewusst architektonisch getroffene Entscheidung.